Daoistische Drachenübung

An einem spannenden und intensiven Seminar bei der ETG Schweiz-Europäische Taiji Dao Gesellschaft in Luzern haben wir die Drachenübung Long Zi Jue geübt und vertieft. "Der blaue Drachen schlägt mit dem Schwanz" ist eine Wasser-Nieren-Übung. Der Meister Shen XiJing hat uns diese Übungssequenz in sehr anschaulichen und runden Bewegungen erklärt, vorgezeigt und üben lassen. Der Drachen ist in China durchweg positiv besetzt und kommt in vielen verschiedenen Gestalten vor. Er symbolisiert im Verhältnis zum Wasser das Yang und taucht in zahlreichen Übungssystemen auf die eine oder andere Art auf.

Workshop Meridiane und Flamingo Qi Gong

Am 10./11. September haben wir einen Workshop "Meridiane und Tiere" durchgeführt. Die grosse Anzahl der Teilnehmenden durften Interessantes und Hilfreiches über die Meridiane Herz/Dünndarm erfahren und erleben. Wir lernten die Anfangs- und Endpunkte sowie die Quellpunkte und Alarmpunkte dieser Meridiane kennen und praktizierten zwischen den theoretischen Einheiten die dazugehörenden Tierübungen das "Flamingo Qi-Gong".

Power Tai Chi

Medienbericht Ein neuer Bewegungstrend zeichnet sich ab -- Power Tai Chi – welches, uralte chinesische Bewegungskunst und westliches Fitnessprogramm verbindet. Power Tai Chi geht in seiner Art weit über ein normales Fitnessprogramm hinaus. Wir kombinieren Tai Chi Chuan und Qi Gong Bewegungskunst. Die westliche Art von Fitnessprogramm ist, schnelle Musik, Schwitzen, noch schnellere Bewegungen um die Kondition zu steigern und vor allem auch die aufgestauten Stressfaktoren abzubauen. Nach dem Power Tai Chi sind alle aufgestauten Stressfaktoren grösstmöglichst abgebaut, das Trainings-T-Shirt nass und verschwitzt, alle Muskeln angenehm entspannt, die Verspannungen im Schulter und Nackenbereich ge

Heinz König

Ziegeleistrasse 5

9300 Wittenbach

Daniela Limoncelli 

Stockenstrasse 15

9220 Bischofszell

  • Facebook

© TCQG 2020