Neues Angebot ab 2021

Weitere Informationen findest du unter der Rubrik Angebot - Tai Chi Easy...

Wir starten den Kurs, sobald es uns wieder erlaubt ist.

 

Das Kurs - Modul 1 "New Look" können wir, dank der Utensilien im Raum, auch ohne Körperkontakt umsetzen.

 

Jan Silberstorff in Bischofszell 

Voranzeige!

Am Mittwoch 23. Juni 2021 von ca. 16.00 - 22.00 ist Jan Silberstorff bei uns!!! Taiji-Direkt ist das Thema.

Aus Erfahrung eine unglaubliche Möglichkeit, Selbstverteidigung mit einem Meister der Künste zu praktizieren!

Weitere Informationen folgen....

Der in Hamburg als Punk aufgewachsene Jan Silberstorff kam über Auseinandersetzungen mit Neonazis und durch Filme von Bruce Lee zum Studium der Kampfkünste.

Vom Yang-Stil über einen Aufenthalt beim Wun Hop Kuen Do Meister Christian Wulf trat er nach kurzer Zeit zum Chen-Stil über. Seine Reisen zu Wettkämpfen führten ihn auch nach China, wo er Meister Shen Xijing traf, einen direkten Schüler von Großmeister Chen Xiaowang. Erst durch wochenlanges Insistieren wurde ihm erlaubt, am Unterricht durch den Meister teilzunehmen. Jan wurde in die Familie aufgenommen und erhielt intensiven Unterricht durch Meister Shen Xijing.

Nach einem halben Jahr des Unterrichts übergab Meister Shen Xijing seinen Schüler in Chenjiagou an Großmeister Chen Xiaowang, der dann die weitere Ausbildung übernahm, in deren Verlauf Jan Silberstorff offiziell in die Chenfamilie aufgenommen wurde. Damit unterrichtet er der Tradition folgend in der 20. Generation der Chenfamilie.

Mit Großmeister Chen Xiaowang gründete er 1994 die World Chen Taiji Association und wurde vom Großmeister autorisiert, als Ausbildungsleiter der World Chen Taiji Association Germany (WCTAG) zu agieren und diese zu führen. Jan Silberstorff ist heute der Hauptvertreter des Chen-Stils in Deutschland. Er unterrichtet in Deutschland und anderen Ländern.

Tai Chi Chuan  = Weltkulturerbe Unesco

Welterbe ist eine Bezeichnung für Denkmäler, Ensembles, Stätten sowie Naturgebilde, geologische und physiographische Erscheinungsformen und Naturstätten von aussergewöhnlichen universellen Wert, deren Erfassung, Schutz und Erhaltung durch die Vertragsstaaten unterstützt werden.

Nach den Durchführungsrichtlinien zählen das Kultur- und Naturerbe zu den unschätzbaren und unersetzlichen Gütern nicht nur jedes Volkes, sondern der ganzen Menschheit.

Die schutzwürdigen Güter werden in einer Liste eingetragen, das Tai Chi Chuan gehört ab dem 17. Dezember 2020 zu diesen Weltkulturerben!

Wir werden dieser Ehre gebührend das Tai Chi Chuan pflegen.

Wir setzen die Philosophie entsprechend um und praktizieren und lehren diese mit der Erfahrung von 40 & 10 Jahren um.

 

Training über Skype ab 22.12.2020 bis ?

Leider sind wir wieder gezwungen, über Skype zu unterrichten! 

Wir lassen uns nicht unterkriegen! Wir schaffen das...

 

Wir  sind  Corona-Tauglich 

Das Schutzkonzept wurde gemäss Vorlage des BAG ausgearbeitet. Die Teilnehmenden bestätigen die Einhaltung der Schutzmassnahmen.

Die Hinweise der Regeln sind ersichtlich. Masken und Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Wir führen ein Kontakt-Tracking.

Heinz König

Ziegeleistrasse 5

9300 Wittenbach

Daniela Limoncelli 

Stockenstrasse 15

9220 Bischofszell

  • Facebook

© TCQG 2020